Unsere Entstehung
 

Am 1.Juni 1997 wurde  in Schwarzenberg, in geselliger Runde, gegrillt. Doch bei diesem gemütlichen Würstchenverdrücken blieb es nicht lange und der Grillabend wurde schnell zur Gründerveranstaltung des Vereins. Das Trabi Team Westerzgebirge war geboren. Ab den Jahr 1997 fuhren wir zu fast allen Trabi- und IFA- Treffen, um dort die Vereinsfahne hochzuhalten.

 

Seit 1998 kamen nach und nach immer mehr Trabi Fans hinzu. Anfangs trafen wir uns in einer Garage, welche schnell zu klein wurde. Aus diesem Grund, und weil unser Zustrom nicht abriss, hielten wir nun unsere Versammlungen in einer öffentlichen Einrichtung ab. Nun reichte uns der Besuch von vielen verschiedenen Treffen nicht mehr aus, darum entschlossen wir uns 1999, selbst ein Treffen zu veranstalten.

 

Diese große Party für Trabant und IFA Freunde findet seit dem jedes Jahr zu Pfingsten statt. Unsere Hauptarbeit dreht sich um die Ausrichtung dieses Treffens. Einen großen Teil der Einnahmen spenden wir jedes Jahr. Es macht daher doppelt Freude unserem Hobby nachgehen zu können.